Skip to main content

Gefüllte Champignons Rezept

Gefüllte Champignons
Gefüllte Champignons

Gefüllte Champignons @iStockphoto/sugar0607

Tapas wie Gefüllte Champignons meist als Vorspeise oder Zwischenmahlzeit gereicht.

Zubereitung von Gefüllte Champignons

Für die Zubereitung der gefüllten Champignons müssen zunächst einmal die Pilze gesäubert werden. Man sollte sie nicht waschen, sondern sie vorsichtig mit einem Tuch oder einem Pinsel von Erdresten befreien. Zudem müssen die Stile entfernt werden. Diese landen aber nicht im Müll sondern werden für die weitere Zubereitung aufbewahrt. Im Anschluss wird die Zwiebel geschält und fein gewürfelt. Auch die Stile der Pilze werden fein zerhackt.

Der Schnittlauch muss ebenfalls mit einem scharfen Messer in kleine Ringe zerteilt werden. Für die weitere Zubereitung benötigt man nun entweder ein Backblech oder eine Auflaufform. Beides sollte mit etwas Fett eingerieben werden. Danach werden die Pilzköpfe auf dem Blech oder in der Form platziert. Das Loch sollte dabei nach oben zeigen. Zu diesem Zeitpunkt kann man den Backofen auf Ober-/Unterhitze einstellen und eine Temperatur von 200° vorwählen. Die zuvor zerkleinerten Pilzstile und Zwiebelchen werden nun in der Pfanne angeschwitzt. Dies gelingt am besten mit einem Stückchen Butter. Hinzu kommen nun noch die Schinkenwürfel. Haben die Zutaten ihren Garpunkt erreicht, gibt man sie in eine Schüssel und fügt den Schmand hinzu.


as Ganze wird nun gut verrührt. Weiter kommen auch der Schnittlauch sowie Salz und Pfeffer hinzu. Zu diesem Zeitpunkt sollte man das Ganze einmal abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen. Es sei zu bedenken, dass der Schinken schon einen hohen Salzgehalt mitbringt. Daher sollte man das Salz vorsichtig dosieren. Die so entstandene Mischung bildet die Füllung für die Pilze. Sie wird nun in die einzelnen Pilzköpfe gefüllt. Den Abschluss bildet geriebener Käse, der auf allen Pilzköpfen verteilt wird. Die gefüllten Pilze werden nun in den Ofen geschoben, wo sie für 15-20 Minuten durchbacken. Das Gericht ist fertig, sobald der Käse eine leichte Bräunung annimmt. Serviert werden kann das Ganze zu einem knackigen Blattsalat.

Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:
8 große Champignons, frische
1 Becher Schmand, evtl. laktosefrei
1 Zwiebel
80 g Schinken oder Speck, gewürfelt, evtl.
½ Bund Schnittlauch
80 g Käse (z. B. Emmentaler), gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
etwas Butter oder Öl

Top Artikel in Spanische Gemüse Rezepte