Skip to main content

Cartagena

Ihren Namen trägt Cartagena, Bischofssitz und Hafenstadt im Südosten Spaniens, nicht von ungefähr: 227 v.Chr. wurde sie als Hauptstadt der Karthager in Spanien unter dem gleichen Namen wie deren Hauptstadt im nördlichen Afrika gegründet. Um beide Städte besser unterscheiden zu können, nannten die auf die Karthager folgenden Römer die spanische Metropole an der tiefen Bucht schlichtweg Carthago Nova, Neu-Karthago.

Aber nicht nur der Name erinnert an die große, ruhmreiche Vergangenheit der Stadt: Egal ob Karthager oder Römer, Goten oder Araber, alle Herren hinterließen ihre Spuren in und um Cartagena. Und die bilden heute eine einzigartige atmosphärische und architektonische Melange, die einen Besuch in Cartagena zum Erlebnis werden lassen.
Um sich erst einmal einen Überblick über die Stadt verschaffen zu können, unternimmt am besten einen Spaziergang durch den Parque Torres hinauf zum Castillo de la Concepción. Die Burg ist zwar kaum mehr als eine Ruine – von oben aber kann man wunderbar den Blick über die nahegelegenen Hafen schweifen lassen. Über die Altstadt mit ihrer historischen Stadtmauer, den hübschen Bürgerhäusern und modernistischen Prachtbauten. Über die ehemalige römische Nekropole mit dem Torre Ciega und das noch gut erhaltene römische Theater. Der Blick schweift weiter über das Casino, die wunderbaren Buchten und vorgelagerten Inselchen bis hinüber zu den Bergen, die die Stadt am Horizont begrenzen.

Cartagena

Cartagena ©iStockphoto/Dougall Photography

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen aber keineswegs nur Bauwerke: Die Cueva de los Aviones, eine Höhle an der südwestlichen Einfahrt in den Hafen von Cartagena, ist international für ihre spektakulären Funde aus der Zeit der Neandertaler bekannt. Ganz ähnliche Funde gibt es auch in der etwa 60 Kilometer landeinwärts liegenden Höhle Cueva Antón. Wem der Sinn eher nach Erholung und Entspannung steht, der fährt am besten nach La Manga del Mar Menor. Das Erholungs- und Urlaubsgebiet mit seinem Salzsee, weitläufigen Sandstränden und zahlreichen touristischen Einrichtungen ist von Cartagena aus schnell und gut zu erreichen.

Top Artikel in Sehenswürdigkeiten und Städte