Skip to main content

Freizeit in Spanien verbringen

Wer all die Urlauber sieht, die jeden Sommer praktisch ausschließlich in ihrem All-Inclusive-Hotel verbringen, könnte meinen, Spanien habe außer Sonne, Strand und schroffe Berge kaum etwas zu bieten. Aber weit gefehlt! Freizeitmöglichkeiten gibt es im Land des Flamencos zuhauf – man muss nicht einmal lange danach suchen. Allein an den Stränden bieten sich zahlreiche Möglichkeiten aktiv zu werden, egal ob Beachvolleyball, Reiten oder diverse Wassersportarten wie Schwimmen, Tauchen oder Surfen. Wer sich eher zu den Landratten zählt, hat die Wahl zwischen unzähligen sehr guten Golfplätzen oder abwechslungsreichen Wanderouten, kann Berge erklimmen oder geheimnisvolle Höhlen erkunden. An der Costa del Sol ist es sogar möglich, am selben Tag schneebedeckte Berge hinab zu wedeln und ein erfrischendes Bad im bereits angenehm warmen Meer zu nehmen.

Egal ob Küste oder Hinterland, Festland-Spanien oder Inseln: Die Möglichkeiten Land und Leute zu entdecken, kennen und lieben zu lernen sind so unendlich vielfältig wie das Land selbst. Nutzen Sie also die Chance auf Entspannung, Abenteuer und Spaß und lassen Sie sich überraschen von den vielen faszinierenden, manchmal versteckten Facetten, die Land und Leute so einmalig und liebenswert machen.

Freizeitmöglichkeiten in Spanien

Freizeitmöglichkeiten in Spanien ©iStockphoto/ Iñigo Quintanilla Gomez

Top Artikel in Freizeitmöglichkeiten in Spanien