Skip to main content

Toledo

Alcázar und Kathedrale beherrschen auf den ersten Blick das Stadtbild von Toledo, einer der drei historischen Metropolen nahe der spanischen Hauptstadt Madrid. Und der erste Eindruck täuscht nicht: In der von den Römern gegründeten Stadt treffen Orient und Okzident, maurisches Erbe und christliche Tradition aufeinander – eine spannende Melange nicht nur in der Architektur!

Die Oberstadt wird von der Alcázar dominiert, der massiven Felsenfestung, die aus dem Stadtbild Toledos nicht mehr wegzudenken ist. Die massive, ehemals römische Anlage gibt sich vergleichsweise nüchtern – ein gutes Beispiel für den Desornamentado-Stil (Herrera-Stil), der einen Gegenentwurf zum reich verzierten, fast schon verspielten Plateresco-Stil (z.B. gut zu sehen im Stadtbild von Salamanca) darstellt. Aber nicht nur aus architektonischer Sicht lohnt ein Besuch der Festung: Dank ihrer im wahrsten Sinne des Wortes herausragenden Lage bietet sich von hier ein herrliches Panorama über die Stadt.

Toledo

Toledo ©iStockphoto/David Liu

Die Kathedrale Santa María de Toledo, der Nachfolgebau der alten westgotischen Kirche, ist das zweite Wahrzeichen der Stadt. Gebaut nach dem Vorbild der Kathedrale von Bourges beeindruckt sie insbesondere mit ihrer charakteristischen Westfassade, dem riesigen geschnitzten Hauptaltar und ihrem so ungewöhnlichen wie beeindruckenden Innenraum, an dem ganze Generationen von Handwerksmeistern gearbeitet haben.

Ein Rundgang durch die Stadt führt zu zahlreichen weiteren faszinierenden Bauwerken aus den unterschiedlichsten Jahrhunderten: Die Römer hinterließen hier ein Amphitheater und ein Aquädukt, die Mauren die reich verzierte Moschee Mezquita del Cristo de la Luz (heute eine Kirche), von ausgeprägten jüdischen Leben zeugen die mittelalterlichen Synagogen El Tránsito und Santa María la Blanca und die im gotischen Stil erbaute Brücke von San Martín sowie einige hübsche Kirchenbauten laden auch heute noch neugierige Touristen zu einem Besuch ein. Übrigens: Toledo ist das spanische Zentrum des Marzipans. „Marzipan aus Toledo“ ist ähnlich wie das deutsche „Lübecker Marzipan“ eine geschützte Herkunftsbezeichnung – und in mindestens so vielen Formen und Varianten in den kleinen Spezialitätenshops zu finden.

Top Artikel in Sehenswürdigkeiten und Städte